Walk&Give Spendenlauf Stiftung 1. FC Union Berlin

31.05.2022, 16:30 bis 21.06.2022, 23:55
EASTGATE Berlin (Marzahner Promenade 1A, 12679 Berlin)

WIR LAUFEN FÜR UNSER PROJEKT "BOLZPLATZHELDEN IM KIEZ"! 

Wir laufen am 31.05.2022, 16.30 -19.30 Uhr im EASTGATE  Berlin mit unseren Sportler*innen auf dem "Walk&Give" Laufband und versuchen innerhalb von 3 Stunden so viele Kilometer wie möglich zu erlaufen! Unser Ziel sind 30 Kilometer in dieser Zeit. 

WIE IHR UNS DABEI UNTERSTÜTZEN KÖNNT?

Du kannst mithelfen, unsere erlaufenen Kilometer in eine Spende für unser Projekt umzuwandeln: Spende einen Betrag (z.B. 1 €) für gelaufene Kilometer oder unterstütze uns mit einer individuellen Spende (z.B. 10€) Jede Spende zählt! So kommen wir gemeinsam unserem Ziel Schritt für Schritt näher. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich bei dir für dein Engagement und deine Unterstützung!

DU MÖCHTEST MITLAUFEN? 

Läufer*innen können bis zum 21. Juni für unser Team Kilometer sammeln! Dafür müsst Ihr Euch über den Button "Teilnehmen" registrieren. Ihr erhaltet dann einen Link zu einer persönlichen Spendenseite, auf der Ihr Eure gelaufenen Kilometer sammeln und persönliche Unterstützer*innen einladen könnt, um für gelaufenen Kilometer zu spenden.

WO GEHEN DIE SPENDEN HIN?

Der 1. FC Union Berlin hat gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen. Die Stiftung „UNION VEREINT. Schulter an Schulter“ hilft dabei und bündelt die sozialen Aktivitäten in unserer Fußballgemeinschaft. Als eines von vielen Projekte der Stiftung des 1. FC Union Berlin, werden wir in Berlin einige ausgewählte Bolzplätze wieder auf Vordermann bringen und jugendbegleitende Angebote schaffen.
Wir glauben, dass sich überall in Berlin renovierungsbedürftige Bolzplätze finden, auf denen sich keine Kinder mehr treffen und kein Ball mehr rollt.
Wir werden diese Plätze wieder nutzbar zu machen und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche schaffen. Unter dem Titel „BIK – Bolzplatz-Helden im Kiez“ wollen in den nächsten Jahren ungenutzte Anlagen saniert und wieder erlebbar machen.
Ein Pilotprojekt im Bezirks Neukölln gibt es bereits und wird fast dauerhaft und mit großer Begeisterung bespielt. Mit der Sanierung eines Platzes ist unsere Arbeit hier aber noch nicht abgeschlossen, sondern wir schaffen gemeinsam mit unseren Partnern jugendbegleitende Sportangebote, um nachhaltig den Kiez zu beleben und Menschen unterschiedlicher Kultur zusammen zu bringen, um von einender zu lernen. Der nächste marode Platz, den wir sanieren wollen, liegt in Köpenick.
Wer das Projekt „BIK – Bolzplatzhelden im Kiez“ unterstützen will, ist sowohl beim Bau, als auch durch eine Spende herzlich willkommen.

WIR GEBEN ENGAGEMENT EIN GESICHT

Getreu dem Motto „Der Starke hilft dem Schwachen“ bündelt die Stiftung des
1. FC Union Berlin e. V. „UNION VEREINT. Schulter an Schulter“ das tief verwurzelte gesellschaftliche Engagement des Vereins unter einem Dach und macht es nach außen sichtbar. Gesellschaftliches  Engagement spielt beim  1. FC Union Berlin e. V. seit jeher eine wichtige Rolle. Seit Jahrzehnten sind wir Unioner auf verschiedensten Feldern aktiv. Wir machen uns sowohl für Projekte stark, die mit dem Fußball in direktem Zusammenhang  stehen als auch für die Arbeit mit Flüchtlingengesundheitliche Aufklärung, Toleranz und Integration sowie für Umweltprojekte.
Viele der Projekte sind direkt aus der Mitte der Union-¬Familie heraus entstanden: Sie wurden von Fans, Spielern, Mitarbeitern, Nachbarn, Sponsoren und Freunden ins Leben gerufen.

Organisiert wird "Walk&Give" vom Verein expika e.V., der sich unter dem Motto "gesund aufwachsen" mit vielfältigen Bildungsprojekten zum Thema Bewegung und gesunde Ernährung für Kinder stark macht. Die Aktion Walk&Give findet in Berlin vom 17.05.2022 - 21.05.2022 im Gesundbrunnen-Center (Badstraße 4, 13357 Berlin) statt. 

Mehr anzeigen
Stiftung 1. FC Union Berlin
EUR 20.00
Spendenphase endet in 28 Tagen
45 Teilnehmer 2 Unterstützer

Ihre Unterstützung für Stiftung 1. FC Union Berlin

Spende hier für jeden Kilometer der beim Spendenlauf zurückgelegt wird. Wir wollen auf dem Laufband 30 Kilometer in 3h erlaufen.
Hier kannst Du uns auch mit einem individuellen Beitrag ab 5,00€ unterstützen.