Unser Partner für Schulen in Deutschland

header-bottom

Unser Partner für Schulen in Deutschland

Das macht Schule berät Schulen in ganz Deutschland und hilft Lehrkräften bei der Durchführung von Praxisprojekten. In fundoo erkennen die Schulprojekt-Profis von Das macht Schule die Chance, Spendenläufe viel einfacher und erfolgreicher abzuwickeln und die Schüler*innen für das digitale Sammeltool zu begeistern.

Mit der Erfahrung aus über 350 erfolgreichen Sammelprojekten ist fundoo nun auch in Deutschland gestartet und geht mit Das macht Schule eine wichtige Partnerschaft ein. Das Hamburger Unternehmen steht im Kontakt mit über 3’800 Schulen in ganz Deutschland und berät Lehrkräfte mit Ideen, Vorlagen und individueller Beratung in der Durchführung von Praxisprojekten. Ein zentraler Fokus liegt auch in der Unterstützung bei der Digitalisierung. Hier leistet fundoo einen wichtigen Beitrag: «Mit dem innovativen Tool von fundoo wird die Durchführung eines Spendenlaufes für die Organisatoren sowie die Schüler*innen zum Kinderspiel. Sammeln mit fundoo macht Spass und die höheren Spendeneinnahmen helfen Schulen bei der Finanzierung von wichtigen Projekten,» meint Bernd Gebert, Geschäftsführer des Fördervereins Das macht Schule. 

Bernd und Dörte Gebert waren von Anfang an begeistert über die Möglichkeiten von fundoo. Mittlerweile wurden die Berater*innen von Das macht Schule in die Bedienung der Software von fundoo eingeführt und übernehmen selbständig die individuelle Beratung der Schulen. Über die einfach zu bedienende Lösung können Spendenläufe rasch aufgesetzt werden, jeder Teilnehmende erhält seinen persönlichen Spendenlink. Zusätzlich zur digitalen Lösung von fundoo erhält der Organisator auch umfangreiches Informationsmaterial (Checklisten, Vorlagen, etc.) sowie auf Wunsch wertvolle Hilfsmittel wie einen Start-/Ziel-Banner oder Startnummern.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Das macht Schule und auf viele gemeinsame und erfolgreiche Sammelprojekte. 

 

"Bild

Bernd Gebert hat 2006 das Konzept für Das macht Schule entwickelt, um Eigeninitiative, Verantwortung und Gemeinsinn zu fördern. Angestoßen durch die Kampagne Du bist Deutschland, die einen Handlungsimpuls für mehr Eigeninitiative setzen wollte, entstand Das macht Schule als konkreter Handlungsrahmen für eine nachhaltige Verankerung dieser Idee in der Gesellschaft. 2007 wurde er als einer der führenden Social Entrepreneurs von der Internationalen Organisation Ashoka in den Kreis der Ashoka Fellow aufgenommen und ausgezeichnet. Als Gründer und Visionär ist er verantwortlich für die Entwicklung und als ehrenamtlicher Vorstand und Geschäftsführer tätig. Dabei setzt er sein Talent, mit guten Anleitungen Menschen ins Handeln zu bringen ein, und begeistert Lehrkräfte, ihren Schülern – wie auch sich selbst – mehr zuzutrauen, also Potenziale zu entfalten. Ganz entsprechend seiner eigenen Bildungsbiografie: Vom Arbeiterkind und Volksschüler zum Diplom-Ingenieur und Inhaber einer Kommunikationsagentur, bevor er alles an den Nagel hängte, um Das macht Schule zu gründen.

unser-partner-fur-schulen-in-deutschland
  • Publiziert am
    24.01.2022
  • Mit Freunden teilen